Zwischen der Küste und dem Gipfel der Učka offenbart sich eine wunderschöne Naturlandschaft, wie gemacht für Sport- und Freizeitaktivitäten. Schwimmen und Segeln, Spazierengehen und Radfahren, Wandern und Reiten, Drachenfliegen und Höhlenerforschen. Erobern Sie den Himmel und das Meer, die Bergspitzen und die Tiefen der Unterwelt!

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

So vielfältig wie die Natur Opatijas so vielseitig sind die Möglichkeiten, einen aktiven Urlaub an seiner Riviera zu verbringen, die dank des milden Klimas das ganze Jahr über gegeben sind. Das Meer lädt zum Baden, Segeln und Stehpaddeln ein, die Spazier- und Wanderwege lassen Naturliebhaberherzen höher schlagen und die steilen Klippen rufen Freikletterer auf den Plan. Der Himmel ist die Grenze.

Oder auch nicht ... Wer es wagt, kann sich bei einem Drachen- oder Gleitschirmflug von der Spitze der Učka den ultimativen Adrenalinkick holen und dabei unvergleichbare Ausblicke über ganz Istrien und die Kvarner-Bucht genießen.

Wenn Sie lieber auf dem Boden bleiben, nutzen Sie, was Ihnen die „blaue“ Küstenpromenade Lungomare und ihre „grüne Schwester", die Waldpromenade Carmen Sylva zu bieten haben. Reiten Sie über die offenen Weiden unterhalb des Poklon-Passes oder ergründen Sie die faszinierende Höhlenwelt.

Das vielfältige Sport- und Freizeitangebot an den Ausläufern der Učka, können Sie unter anderem im Rahmen der Veranstaltung „Outdoor dan Parka prirode Učka“ (Outdoor-Tag im Landschaftspark Učka) Anfang Mai und im Rahmen des Radrennens „King of Učka“ Ende September kennenlernen.

2020. Tourismusverband der Stadt Opatija. Alle Rechte vorbehalten.

Web design by iDEA studio