Im mondänen kroatischen Urlaubsziel Opatija steht der Februar ganz im Zeichen der Liebe

Im Februar steht Opatija ganz im Zeichen der Liebe! Der Monat der Verliebten wird in der Stadt von einer romantischen Atmosphäre und zahlreichen Programmen geprägt sein, die der erhabensten Emotion gewidmet sind, die allen menschlichen Sehnsüchten, Hoffnungen, Freuden und glücklichen Momenten zugrunde liegt. Die Liebe ist eng mit Opatija verbunden, denn in der Stadt hat es im Laufe der Zeit, in der sie sich zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt hat, unter der Aristokratie und ihren vielen berühmten Gästen zahlreiche Romanzen gegeben. Die wunderschönen Parkanlagen von Opatija mit ihren lauschigen Pfaden, die lange Küstenpromenade und die warmen Abende unter dem Sternenhimmel bieten die perfekte Kulisse für besondere Momente in romantischer Zweisamkeit. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Opatija vor einigen Jahren zu einer der romantischsten Städte Europas erklärt wurde und sich als beliebtes Ziel für Hochzeiten einen Namen gemacht hat.

Diesen Februar wird das romantische Potenzial von Opatija durch eine ganz besondere Beleuchtung zusätzlich betont, aber auch durch Hunderte von Herzen und liebevolle Botschaften, mit denen der Tourismusverband die Parkanlagen, Plätze und Straßen der Stadt dekoriert hat. Nach der zauberhaften Adventsstimmung, die kroatien- und weltweit für Begeisterung sorgte, hat Opatija nun eine neue Botschaft: „Fühle die Liebe“. Dabei wird die Dekoration der Stadt auch in digitaler Form in soziale Netzwerke und anderen Kommunikationskanäle übertragen, wo die Kampagne für treue Gäste, aber auch diejenigen, die sich in Opatija erst noch verlieben werden, fortgesetzt wird. Eine Einladung an alle zu einem erneuten Treffen in der Stadt, sobald dies wieder möglich ist!

Für Gäste aus Kroatien und alle, die ihren Besuch im „Monat der Liebe“ planen können, halten die Hoteliers von Opatija den ganzen Februar über fantastische Angebote bereit – natürlich mit dem Valentinstags-Wochenende im Fokus. Ein erstklassiges kulinarisches Angebot in renommierten Hotelrestaurants, spezielle Wellnessbehandlungen und luxuriös ausgestattete Zimmer garantieren einen unvergesslichen Aufenthalt in Opatija!

Für noch mehr Romantik sorgt in Opatija die einzigartige „musikalische Kulisse“. Am Samstag, den 13. Februar, findet hier Dora statt, die kroatische Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest, bei der – selbstverständlich – Liebeslieder dominieren. Dies führt Opatijas lange Tradition von Musikfestivals fort, die das gesamte letzte Jahrhundert geprägt haben und eine Reihe von Evergreens hinterließen, die über Generationen hinweg beliebt geblieben sind. Dora bringt die besten Vertreter der kroatischen Musikszene zusammen und präsentiert Lieder der besten kroatischen und ausländischen Komponisten.

 

 

2021. Tourismusverband der Stadt Opatija. Alle Rechte vorbehalten.

Web design by iDEA studio