Lovranska Draga

Ein malerisches Dorf im Park Učka

Opatija Riviera
Lovranska Draga

An einem steilen Bergrücken hoch über die Wellen liegt Lovranska Draga, eine malerische Ortschaft, die man von Medveja oder Lovran aus über interessante Wanderwege und wunderschöne Naturlandschaften erreichen kann. Zwischen dem blauen Himmel und dem blauen Meer gelegen bietet Lovranska Draga einen herrlichen Blick auf den Höhenkamm des Berges Učka und auf die ganze Kvarner-Bucht. Dieses Dorf, dessen Bewohner traditionell Landwirtschaft betreiben, zeichnet sich durch seine malerischen Weinberge aus, die mit Wasser aus einem örtlichen Bach versorgt werden. Die lokale Küche verwendet ausschließlich örtliche Zutaten und bietet köstliche Spezialitäten, die man nur hier und sonst nirgendwo in der Welt verkosten kann. Von Lovranska Draga aus führen Wanderwege einerseits zur Küste und andererseits weiter bergauf zum Berg Učka. Der bekannteste von ihnen ist der Lehrpfad Slap, der nach dem kroatischen Wort für Wasserfall benannt wurde und durch einen alten Kastanienwald zu einem der schönsten Wasserfälle des Učka führt. Dabei werden Passanten über eine Reihe von Schautafeln über die Besonderheiten dieser endemischen Kastaniensorte informiert.

2020. Tourismusverband der Stadt Opatija. Alle Rechte vorbehalten.

Web design by iDEA studio