Volosko

Das Fischerdorf, das die Essenz des Mittelmeeres in sich trägt, ist seit jeher mit dem Meer verbunden

Volosko

Das Fischerdorf, das die Essenz des Mittelmeeres in sich trägt, ist seit jeher mit dem Meer verbunden. Zwischen den eng aneinander gedrängten Häusern schlängeln sich Treppen und schmale Gassen voller Kunstgalerien und Ateliers.

Alle Straßen sind zum Herzen von Volosko – dem „mandrač“ (Hafen) hin ausgerichtet. Im Morgengrauen kommt frischer Fisch in den kleinen Hafen, der sich wenig später in den Küchen zahlreicher Voloskoer Gasthäuser und Restaurants wiederfindet – und genau das ist das Geheimnis der lokalen Gastronomieszene, die nach der Anzahl erstklassiger Gastbetriebe zu den Besten Kroatiens gehört.

Der "mandrać" ist auch ein gemütlicher Ort für einen Morgenkaffee mit Meerblick oder einen Nachmittagsspaziergang auf der Küstenpromenade Lungomare, die in Volosko beginnt, sowie eine perfekte Bühne für Veranstaltungen wie Klapa-Abende (eine klapa ist eine traditionelle Männergesangsgruppe), Jazzkonzerte und Kunstveranstaltungen.

2021. Tourismusverband der Stadt Opatija. Alle Rechte vorbehalten.

Web design by iDEA studio