Die Tradition dieses Ortes beruht auf dem harmonischen Miteinander von Mensch und Natur. Hier waren das Meer und die Berge die „Äcker“, die die Menschen über Generationen ernährten, und das Refugium, das sie brauchten, um das schwere, aber dennoch schöne Leben zu meistern. Wenn Sie das wahre Opatija kennenlernen wollen, müssen Sie in seine Geschichte eintauchen ...

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie lebten die Bewohner von Opatija vor hundert Jahren? Ohne die modernen Technologien, die heute den Alltag unterstützen und erleichtern, lief das Leben ganz und gar im Einklang mit der Natur. Die Einheimischen ernährten das Meer, das sie mit selbstgebauten Schiffen eroberten, und das Land, das sie mit selbstgemachten Geräten kultivierten. Schutz boten ihnen die selbsterbauten Häuser und die selbstgenähte Kleidung ...

Wein und Schnaps wurden in den eigenen Gasthäusern hergestellt, das Mehl in Mühlen gemahlen, die Körbe zum Sammeln von Waldfrüchten und die Fischernetze geflochten und die Wege zwischen Meer und Hinterland von den Füßen der Milchfrauen eingetreten.

Erleben auch Sie diese Nähe zur Natur: Versuchen Sie sich im Flechten von Körben und Fischernetzen, gehen Sie mit den Fischern auf Scampi-Jagd, bauen Sie eine Mauer nach einer jahrhundertealten Methode, probieren Sie hausgemachte Schnäpse und folgen Sie den Spuren der Milchfrauen – spüren und erleben Sie den Geist der Tradition!

2020. Tourismusverband der Stadt Opatija. Alle Rechte vorbehalten.

Web design by iDEA studio